Winterangeln ist kein Hexenwerk

Tobias Pfliegel

Der Winter ist für viele Karpfenangler die Zeit zum Einmotten des Tackles. Statt weiterhin den Karpfen nachzustellen, werden lieber Pläne fürs neue Jahr geschmiedet oder bei den selbstrollern die Futtervorräte aufgefüllt.

2018 FOX katalog

Wir wissen, dass wir das jedes Jahr sagen, aber wir können wirklich nicht glauben, wie schnell die Zeit verfl iegt! Es fühlt sich wie gestern an, als wir dem 2017er Katalog den letzten Schliff verpasst haben und jetzt begrüßen wir Sie schon bei der Vorstellung des Programms für 2018.

Cold time…

Hannes Novak

Wenn der Winter Einzug hält wird bei den meisten das Tackle für den großen Winterschlaf gereinigt und für das nächste Jahr wieder fit gemacht. Das ist genau die richtige Zeit für harte Männer, welche die besondere Herausforderung suchen.

Wenn es wirklich schwierig wird!

TOM MAKER

Für all die, die ihre Ruten nicht bis zum Frühling einmotten, kann das Fischen im Winter sehr anspruchsvoll sein.

Kapitale Grasfische fangen

Peter Schwedes

Wie man unschwer auf dem Bild sehen kann, ist der Graskarpfen nicht wirklich einer meiner Zielfische gewesen. Der Fang eines solchen Asiaten war immer ein Beifang. Jedoch hat sich diese Einstellung in den letzten Jahren geändert.